+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: iPhone schaltet sich bei 30-50% Akkustand aus

  1. #1
    Avatar von BullWolf
    Dabei seit
    11/2015
    Ort
    München
    Beiträge
    7

    iPhone schaltet sich bei 30-50% Akkustand aus

    Hat jemand das gleiche Problem, das sich das iPhone 5 bei 30-50% Ladestand manchmal einfach von selbst ausschaltet? Sobald ich es an den Strom hänge, hat das Handy wieder den gleichen Ladestand.

    Ohne Ladekabel lässt es sich aber nicht mehr einschalten.

  2. #2

    Dabei seit
    12/2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1
    Hi,
    du musst dein Akku wechseln vor allem bei Iphone 5 ist das nichts neues. Sollte das Akku schon berreits seit 2 Jahre verwendet worden sein dann ist es erst recht fällig. Das ist aber ganz normal

  3. #3

    Dabei seit
    03/2017
    Beiträge
    16
    Akku wechseln beim iPhone? Ich dachte bisher , die Akkus beim Apfel sind fest verbaut?!

  4. #4

    Dabei seit
    02/2018
    Beiträge
    21
    Akku selbst wechseln geht. Ob bei den ganz neuen iPhone Generationen auch noch, weiß ich nicht. Bei der 5er Reihe und beim SE aber schon. Habe das selbst schon mal gemacht und es hat dank Anleitung echt gut hingehauen. Dass sowas wie der Akku austauschbar ist, ist mir schon recht wichtig, weil es meistens das erste ist, das kaputt wird. Und ich nutze Geräte gerne so lange wie möglich, als bis gar nichts mehr geht.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Rogosin: Russland schaltet GPS-Stationen auf seinem Territorium ab - MEHR
    Von Dagobert Duck im Forum Gesellschaft und Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 18:57

Lesezeichen

Lesezeichen