Hey Leute ,

lasse einen meiner Accounts über einen Account Manager traden . Ich zahle Ihm dafür 50% des Profits den er macht . Er ist mit einem Visa Aufentehalt in Irland . Ob er irgendwelche Lizenzen hat weiß ich nicht , weiß nur das er hammer Ergebnisse macht . Überweise das ganze Via KreditKarte auf Paypal oder Skrill und dann zu Ihm.
Jetzt meine Frage , kann ich irgendwie ,wie auch immer ,die 50% Kosten die er vom Profit nimmt von meiner Abgeltungssteuer frei machen oder zumindest etwas reduzieren ? Weil das sind ja kosten für eine Dienstleistung immerhin und dann zahle ich Steuern auf etwas was mir ja gar nicht gehört , weil nach Vereinbarung IHM 50 des Profits zu stehe . Also bei 1000€ Profit müsste ich ja die volle Summe von 1000€ versteuern , obwohl mir nur 500€ gehören .
Kennt da jemand einen fuchsigen Weg ?

Danke schon mal.

Liebe Grüße


Daniel